Allgemein
Achtung Corona- Informationen!
13. März 2020
0

Bitte tagesaktuell nachsehen!

Liebe Eltern; hier werde ich Sie über die neuesten Erkenntnisse auf dem Laufenden halten. Wir stehen in engem Kontakt mit den anderen Neustadter Schulen, der Stadt Neustadt, der ADD und dem Gesundheitsamt.

Jede Schulschließung, ob vorsorglich oder im Krankheitsfall, wird vom Gesundheitsamt Neustadt angeordnet und nicht von der Schulleitung! Sie werden von mir per Mail, Telefonkette und hier über die Homepage so zeitnah als möglich informiert.

Bitte lassen Sie uns alle Ruhe bewahren und nicht in Panik verfallen!

13.03. 10:00 aktuell ist unsere Schule nicht von einer Schulschließung betroffen. Es ist uns bislang kein Fall bekannt.

13.03. 15:07 http://www.Rlp.de bitte lesen Sie die dortigen Informationen!!

13.03. 19:01 unsere Schule bleibt ab Montag, 16.03., bis nach den Osterferien geschlossen. Unser Kollegium wird für jede Klasse ein Angebot erstellen, um Lerninhalte zu vertiefen und häusliche Übung zu ermöglichen. Wir stellen das Angebot hier auf der Homepage ein, bitte haben Sie Verständnis dafür, dass neue Themenbereiche erst nach dieser Zeit im aktiven Unterricht erarbeitet werden können und der Unterricht nicht einfach häuslich weitergeführt werden kann. Doch seien Sie versichert, wir geben nach der Ausfallzeit unser Bestes, um den Anschluss schnell zu finden und Versäumtes aufzuholen. Niemand hat sich diese Situation gewünscht- lassen Sie uns das Beste daraus machen- ich wünsche gute Gesundheit für uns alle!

13.03. 23.45Schließung regulärer Schulbetrieb Elternanschreiben

14.03. 7:50 Liebe Eltern, ab nächster Woche gilt folgender Plan: am Montag bleibt die Schule definitiv für alle geschlossen!Das Kollegium hält eine Dienstbesprechung ab, es finden SEB-Gespräche und Planungen für die nächsten Wochen statt.

Ab Dienstag bieten wir eine Notbetreuung, wie vom Ministerium vorgesehen, an. Frau Ministerin Hubig sagte dazu, dass Eltern ihre Kinder selbst betreuen sollen und Kontakte weitestmöglich vermieden werden sollen. In begründeten Ausnahmefällen, wenn absolut keine Versorgung Ihrerseits möglich ist, springt unsere Notbetreuung ein. Dafür wählen Sie bitte folgenden Weg: Melden Sie Ihr Kind schriftlich per Mail bei den jeweiligen Klassenlehrerinnen bis Sonntag Abend an. Die Mailadressen liegen Ihnen vor. Bitte geben Sie in Ihrer Anmeldung die benötigen Wochentage und Uhrzeiten zwischen 8 und 13 Uhr genau an. Wir werden dann am Montag auf Grund Ihrer Anmeldungen einen verbindlichen Betreuungsplan erstellen und diesen umsetzen. Hierbei können dann entsprechend auch nur die angemeldeten Kinder berücksichtigt werden. Bitte schicken Sie Ihr Kind also nicht einfach los, sondern halten Sie die Formalitäten ein. Wir richten unsere Notbetreuung nämlich nach den angegebenen Zeiten aus und dem sich daraus ergebenden Zeitplan aus. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass kein regulärer Unterricht in dieser Zeit stattfinden wird, sondern nur eine pädagogische Beschäftigung gewährleistet werden kann.

Weiterhin bitte ich Sie nachdrücklich, alle privaten Maßnahmen auszuschöpfen, bevor Sie sich an uns wenden. Wir können die Pandemie nicht eindämmen, wenn wir trotz Schulschließung wieder alle dicht beieinander sitzen, essen, spielen …dann führen wir den Sinn dieser Schulschließung ad absurdum.

Die Schule wird von uns Lehrern im Bedarfsfall notfallmäßig besetzt sein, auch werden wir unserer Dienstpflicht in Form von Homeoffice nachkommen. Wir werden, wie schon erwähnt, ein differenziertes Lernangebot zusammenstellen, welches Sie in den nächsten Tagen hier einsehen können.

Dies ist der momentane Stand der Dinge, Änderungen können sich bei weiteren Anweisungen vom Ministerium ergeben – und natürlich bei einer Schulschließung durch einen Corona- Kontakt innerhalb unserer Schulgemeinschaft.

In diesem Sinne- bleiben Sie gesund!

14.03. 09:02 wie Sie sicherlich der Tagespresse entnommen haben, wird die  Notbetreuung eines Kindes nur umgesetzt, wenn Sie zu einer Berufsgruppe gehören, die wesentlich zur Aufrechterhaltung der staatlichen Grundversorgung gehört (Arzt, Polizei, Krankenschwester..) und Sie absolut keine alternative Betreuungsmöglichkeit haben, beispielsweise alleinerziehend sind und keine nachbarschaftliche/freundschaftliche Hilfe aus welchen Gründen auch immer, in Anspruch genommen werden kann. Ein reines Betreuungsproblem genügt also für eine Anmeldung nicht! Bilden Sie Zweckgemeinschaften, wechseln Sie sich mit anderen Familien ab, bleiben Sie wenn möglich selbst zu Hause – Bitte überdenken Sie alle Alternativen sorgfältig und gewissenhaft und helfen Sie so mit, diese für uns alle schwierige Zeit gut und gesund zu überstehen! Vielen Dank!

15.03. 10:56 Liebe Eltern, bitte werfen Sie uns den am Freitag ausgeteilten Elternbrief zur Abfrage Ihres Email- Kontaktes schnellstmöglich in den Briefkasten der Schule. So kann ich einen Verteiler anlegen und Ihnen die Arbeitsangebote der einzelnen Klassen gezielter zukommen lassen. Zwar kann ich ab morgen einzelne Arbeitsaufträge auch auf der Homepage veröffentlichen, Arbeitsblätter in Kopien lassen sich jedoch als Mailanhang deutlich einfacher und übersichtlicher verschicken.

Falls die jeweiligen Klassenelternsprecher alle Mailadressen bei sich angelegt haben, dürfen Sie mir diese auch gerne per mail an s.kasper@gs-nw-haardt.bildung-rp.de übersenden. So wäre es noch einfacher. Vielen Dank für Ihr Verständnis und weiterhin gute Gesundheit!

21.03. 13:49 Liebe Eltern, da sich die aktuelle Lage in Neustadt so dramatisch verschärft hat, wird unser Kollegium die für Montag geplante Dienstbesprechung nicht in der vorgesehenen Weise abhalten können. Wir sind übereingekommen, die Arbeitspläne für die neue Woche am Wochenende einzeln zu hinterlegen bzw. per Mail zu sammeln. Ich werde dann am Montag um die Mittagszeit in der Schule sein, um alle Materialien einzuscannen und an Sie zu versenden. PDF Format hat sich hierbei bewährt und konnte von allen geöffnet werden. So werden Sie Montagnachmittag alle die neuen Arbeitsaufträge abrufen können.

Auch von mir nochmals der dringende Hinweis – bleiben Sie zu Hause! Schützen Sie sich und andere! Gemeinsam werden wir bestimmt alles gut überstehen und uns gesund wiedersehen!

Schreibe einen Kommentar